Erneuter, versuchter Einbruch

/ September 2, 2018

Nachdem im März dieses Jahres in den Verein eingebrochen wurde und ein erheblicher Schaden entstand, kam es nun zu einem erneuten Einbruchsversuch.

Wieder wurde am Wochenende in der Nacht versucht durch ein Fenster in den Verwaltungstrakt des Vereins zu gelangen. Scheinbar wurden die Täter jedoch dank eines wachsamen Nachbars gestört und hinterließen lediglich ein zerstörtes Fenster.

Für uns ist es unfassbar, dass innerhalb von wenigen Monaten zwei Mal unser Verein Ziel von Einbrechern wurde. Zwar ist der Schaden diesmal nicht so erheblich, jedoch liegt der Schrecken wieder tief. Gerade die sich im Nachtdienst befindenden Mitarbeiter des heilpädagogischen Wohnheimes sind durch diese Vorkommnisse sehr schockiert.

Aufgrund der Vorkommnisse wird der hintere Bereich des Gebäudes nun mit Kontakt-Lichtquellen und Alarmtechnik versorgt.