Sportliche Sachspende vom Veranstalter des Glasbachrennens

/ Juni 9, 2017

Vom 09. Juni bis 11. Juni 207 findet das 22. Internationale ADAC Glasbachrennen auf der Strecke bei Bad Liebenstein statt.

Im Zuge der Betreuung im Bereich der „Offenen Hilfen“ kam der Wunsch auf, auch mal ein Autorennen zu besuchen. Da die Klienten oftmals selbst auf Sozialleistungen angewiesen sind, ist die Teilnahme an Veranstaltungen schwer umsetzbar.Aus diesem Grund setzten wir uns mit dem Veranstalter des Glasbachrennens in Verbindung und stellten den Verein und den Dienst der „Offenen Hilfen“ vor. Die Verantwortlichen des Glasbachrennens bekräftigten die Wichtigkeit unserer Arbeit und signalisierten ihre Unterstützung.

 

Voller Freude konnten wir heute nun 20 Freikarten für das Gasbachrennen im Wert von 360,00 EUR zur Unterstützung unseres Vorhabens und Engagement entgegennehmen.

Wir sind sehr dankbar für die sehr großzügige Spende!

Es wird für unsere Klienten sicherlich ein unvergessliches Wochenende!

Wir hoffen mit dem Veranstalter des Glasbachrennens dauerhaft im Kontakt zu bleiben.

Eisenach, Juni 2017
V.i.S.d.P. Dennis Petschner „Marketing und Öffentlichkeitsarbeit“