Umfangreiche Sachspende der Firma ASS Altenburger

/ März 15, 2017

Heute erhielt der Verband der Behinderten Wartburgkreis e.V. eine großzügige Sachspende der Firma ASS Altenburger. Die Firma ASS Altenburger gehört zu einer weltweiten Familie von Spieleherstellern und -beratern. Mit der Firmengruppe Cartamundi ist ASS der größte Hersteller und Anbieter von Spielkarten und Brettspielen.

Vorausgegangen war eine Spendenanfrage aus dem Bereich der Offenen Hilfen/ Familienentlastender Dienst.  Dieser führt im Rahmen seiner Tätigkeiten u.a. Betreuungen von Kinder- und Jugendlichen durch. Von diesen wurde in der Vergangenheit immer häufiger der Wunsch nach Brettspielen etc. geäußert.

Im Zuge des familienentlastenden Dienstes finden unter anderem folgende Aktivitäten statt:

  • Spaziergänge in der näheren Umgebung
  • Ermöglichung des Besuches von Verwandten und Bekannten
  • Begleitung zu kulturellen Aktivitäten, Kino- und Theaterbesuche
  • Malen und basteln
  • Musik hören, musizieren und singen
  • Brett- und Kartenspiele
  • Begleitung zu Terminen (z.B. Arztbesuch oder ähnliche Termine)
  • Unterstützung geben bei der Vorbereitung von persönlichen Festen und Feiern (z.B. Geburtstage, Jubiläen usw.)
  • Gedächtnistraining
  • Unter pädagogischer Anleitung bieten wir Unterstützung bei Hobby und Spiel

 

Nach schriftlicher Anfrage bei der Firma ASS Altenburger, wurden wir nun mit einem großen Paket überrascht, dessen Inhalt Spiel und Spaß garantiert.

Wir danken der Firma ASS Altenbruger recht herzlich für die Spende. Damit stärkt die Firma unsere Region, indem Sie den Schwächsten der Gesellschaft hilft.

Die Mitarbeiter dieses Unternehmens haben mit Vorbildwirkung einen wertvollen Beitrag für unseren Verein geleistet und soziales Engagement bewiesen!

ASS_AltenburgerAuf dem Foto von links: Nico Petschner (Geschäftsstellenleiter VdB WAK e.V.) und Jutta Grun (Vorstandsvorsitzende VdB Wartburgkreis e.V.) beim Auspacken der Spiele

Eisenach, März 2017

V.i.S.d.P. Dennis Petschner „Marketing und Öffentlichkeitsarbeit“